Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Turnier. 1000 Jahre Ritterspiele

Turnier. 1000 Jahre Ritterspiele
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: B-7774-28796
49,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Hg. Matthias Pfaffenbichler, Stefan Krause. Kunsthistorisches Museum Wien, Neue Burg.

Fanfaren, wehende Banner, knatternde Zeltplanen, aufeinanderprallende Lanzen, Jubelgeschrei – der Begriff »Ritterspiele« ruft gleich lebhafte Szenen vor dem inneren Auge hervor. Wie sich das ritterliche Turnierwesen wirklich gestaltete, darüber gibt dieser üppig illustrierte Band ausführlich Auskunft.

Das Turnier mit seinem idealistischen Ehrenkodex entsteht parallel zum Rittertum im 11. Jahrhundert in Frankreich. Anfangs von der Schlacht kaum zu unterscheiden, werden Regeln erlassen, um die Brutalität des Kampfes einzuschränken. Ende des 13. Jahrhunderts steht der sportliche Wettkampf im Vordergrund; im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit ist es ein Fest der Eliten zur ritterlichen Selbstdarstellung. Bis heute lebt das Turnier in historisierenden Festen und als Sport in stählernen Rüstungen fort. Erstmals werden die vielfältigen Aspekte des Themas in dieser Fülle und bis in die Gegenwart anschaulich dargestellt.

Mit Beiträgen von N. Baptiste, J. Ch. von Bloh, T. Capwell, M. Döberl, N. Fallows, B. Gulyás, P. Jezler, St. Krause, Th. Kuster, M. Pfaffenbichler, M. L. von Plessen, E. Pöschl, V. Sandbichler, H. Schuckelt, K. Vocelka, I. Weinmayr

Geb., 384 Seiten, 420 farb. Abbildungen.
 


Übersicht   |   Artikel 47 von 52 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »