Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Toplak (Hg.): Die Wikinger

Toplak (Hg.): Die Wikinger
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Toplak (Hg.): Die Wikinger
Toplak (Hg.): Die Wikinger

Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: B-8062-42904
28,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Seeräuber und Krieger im Licht der Archäologie.

Der Mythos von den Barbaren aus dem Norden – ein neuer Blick auf die Wikingerzeit!

Die Wikinger gelten als wilde, barbarische Seekrieger, die im Mittelalter aus Skandinavien über die Dörfer und Städte Europas hereinbrachen. Sie raubten der Bevölkerung ihren Besitz und plünderten Kirchen und Klöster. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit.

Dieses reich bebilderte Sachbuch stellt tausend Jahre alte Mythen und Geschichten auf den Prüfstand und erweitert unsere Vorstellung von den gefürchteten Nordmännern um spannende Facetten.

  • Schiffbau, Waffen und Kampftechniken der Wikinger: wie brutal und überlegen waren sie wirklich?
  • Wikinger-Überfälle auf Britannien und die Normandie: was ist dran an den Überlieferungen vom Terror aus dem Norden?
  • Die skandinavische Gesellschaft des Mittelalters: die Rolle von Frauen und Kindern sowie der Bauern, Handwerker und Sklaven
  • Neuinterpretation historischer Quellen: was archäologische Funde über die Epoche vom 8. bis zum 11. Jahrhundert verraten
  • Text-Bildband mit 120 Fotos und Illustrationen

Kultur, Glaube und religiöse Praktiken der Wikinger: In den Überlieferungen christlicher Mönche werden die Wikinger als heidnische Gegenspieler zur Christenheit verteufelt. Dieses ideologisch gefärbte und keineswegs objektive Bild prägt bis heute die öffentliche Wahrnehmung. Neue archäologische Ausgrabungen und genetische Analysen sprechen eine andere Sprache. Hier offenbart sich eine Kultur mit komplexen religiösen Vorstellungen, einem elaborierten Kunstverständnis und einer faszinierenden Mythen- und Sagenwelt.

Internationale Experten zeichnen in diesem Buch ein vielschichtiges und überraschendes Bild der nordischen Kriegerkultur.

Der Archäologe Matthias Toplak studierte Skandinavistik, Ur- und Frühgeschichte sowie Mittlere und Neue Geschichte in Köln und Stockholm. Seine Promotion schloss er an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen ab, wo er derzeit zu den Wikingern forscht. Zu seinen Schwerpunkten zählen Bestattungsriten, die Kiewer Rus und Living History.

Geb., 136 S., 120 Abb.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Strassmeir/Gagelmann: Das fränkische Heer 3
Beilwaffen, Sax, Stangen- und Bogenwaffen
Lieferzeit: 2-3 Tage
24,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Scorners of Death
Fighting Skills of the Medieval Gaelic Warrior.
Lieferzeit: 2 Wochen
32,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details