Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Wiethase: Pfeile, Bogen, Speere, … Mittel- und Südamerikas

Wiethase: Pfeile, Bogen, Speere, … Mittel- und Südamerikas
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Wiethase: Pfeile, Bogen, Speere, … Mittel- und Südamerikas
Wiethase: Pfeile, Bogen, Speere, … Mittel- und Südamerikas
Wiethase: Pfeile, Bogen, Speere, … Mittel- und Südamerikas

Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: B-948396-206
89,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Monographie, Bildband, Nachschlagewerk – Der umfassende Überblick zu Pfeilen, Bögen, Speeren, Blasrohren und Speerschleudern Mittel- und Südamerikas!

Selbstverständlich beginnt die Geschichte beider Amerikas nicht erst mit dem Eintreffen der Schiffe der spanischen Krone und all derer, die sich bald da‐ nach auf diesen mit einem Mal so nahen Teil der Welt stürzten. Deshalb ist im geschichtlichen Teil eine Zeittafel vorhanden. Der Anfang des Buches widmet sich den ersten Darstellungen und Berichten einzelner Europäer, die zum Verständnis einiger Ethnien, insbesondere in Hinsicht auf deren Waffen, beitragen soll.

Aufgabe dieses Buches ist es, die Bogen, Pfeile, Köcher, Blasrohre, Speerschleudern und Speere Mittel- und Südamerikas zu zeigen und sie so weit wie möglich den verschiedenen ursprünglichen, präkolumbischen Kulturen und Ethnien zuzuordnen. Die Begriffe „Indio“ und „Indianer“ versuche ich zu vermeiden aber sie sind oft Bestandteile älterer Texte, die ich zitiere.

Um sich in der komplexen Materie leichter zurechtzufinden, werden nach einem geschichtlichen Überblick, die jeweiligen Waffen in einzelnen Gruppen bearbeitet, die da sind: Bogen, Pfeile und Köcher, die Pelletbogen, die Speere und Lanzen, die Speerschleudern samt der verwendeten Speere und zuletzt die mit Bogenpfeilen, Blasrohrpfeilen und Speeren verwendeten Gifte.

Geb., 428 S. mit mehr als 1300 Abbildungen, überwiegend in Farbe, davon 15 Tafeln und zahlreiche Karten, einem Literaturregister, Glossar und Register der Abbildungen, sowie einer Faltkarte als Beilage.
 


Übersicht   |   Artikel 83 von 83 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »