Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Jahrblatt 2019 der Interessengemeinschaft Historische Armbrust

Jahrblatt 2019 der Interessengemeinschaft Historische Armbrust
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: B-750-407015
24,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

Inhalt:

  • Formengeschichtliche Vorahnung, fehlgeleitete Restaurierung oder Fälschung? Eine ungewöhnliche Armbrustdarstellung
  • Ergänzung zur Hornbogenarmbrust aus Straubing
  • „Geprüft“ und „halbgeprüft“ – zur Prüfung von Rüstungen auf deren Widerstandsfähigkeit gegen Bolzenbeschuss im 15. Jahrhundert
  • Quellen zur Armbrust in Heilbronn im 15. und 16. Jahrhundert
  • Das Armbrustschießen von 1559 im Trachtenbuch des Veit Konrad Schwarz
  • Erlesene Stücke: Armbruste im Schloss Friedrichstein (Bad Wildungen)
  • A remarkable Crossbow with two Bows, associated with Caspar Kalthoff, a Stonebow in the Ashmolean Museum Oxford and a Stonebow with Ratched Winder in the York Castle Museum
  • Die Bogenschützen-Gesellschaft des Dresdner Stückgießers
  • Johann Gottfried Weinholdt (1700 – 1776)
  • Die Armbrustsammlung des sächsischen Grafen Heinrich von Brühl
  • Schießstände des 18. Jahrhunderts für höfische Schnepperschießen in Dresden und Umgebung
  • Oberst Heinrich Bollinger und die „Bollinger-Armbrust“ (Teil 3)
  • Confrérie Saint Georges, Arbalètriers de Bousbecque
  • Erinnerungen an Helmut Nickel (1924 – 2019)
  • Fachnotizen:
    • Nachbau eines römischen Torsionskatapultes im Museum für Antike Schifffahrt in Mainz
    • Armbrustschützen auf einer Sebastiansdarstellung in der Crailsheimer Johanneskirche
    • Der schlafende Wächter mit der Armbrust, 1350 – 1360
    • Zwei gemarkte Geschossspitzen aus dem südlichen Niederösterreich
    • Eine Einladung zum Armbrustschießen nach Weingarten im Jahre 1457
    • Phalli schießender Armbrustschütze
    • Armbrust- und Büchsenschützen im Gewölbe von St. Georg in Nördlingen, 1499
    • Vornehmer Armbrustschütze bei der Dresdner Tierhetze von 1609
    • Leipziger Armbrustschützen auf dem Messejubiläum von 1897
    • Les Arbalètes plaquées avec de l`Os
    • Armbrustschütze auf dem Grabmal des Christoph von Rheineck (+ 1535) im Rheinischen Landesmuseum Trier
    • Das 18. Treffen der Armbrustmacher in Oederan

Broschiert, 128 S., zahlr. Abb.